Baumschnittkurs

In den letzten 20 Jahren wurden durch Herr Heinz Nachtmann dutzende von Obstbäumen, vorrangig Apfelbäume, auf Gemeindegrund gepflanzt und gepflegt, um dem Namensursprung von Aflenz gerecht zu werden. Der Name "Aflenz" ist slawischen Ursprungs, erscheint erstmals als "Avelniz" 1025 in einer Urkunde und bedeutet Apfelbaum oder "Apfelbaumgarten".

An dieser Stelle sei Herrn Heinz Nachtmann gedankt.

Ein Aufruf der Gemeinde, die einen Nachfolger für Herr Nachtmann suchte, veranlasste das Netzwerk-Meilenstein-Team ein Projekt zu starten.

So organisieren wir erstmalig am Samstag den 2. März 2019 ein Baumschnittkurs mit Wolfgang Weingerl, Geschäftsführer des Landes- Obst-, Wein- und Gartenbauvereins für die Steiermark.

Der Kurs:

Eine detaillierte Beschreibung des Kurses ist in unserer Einladung ersichtlich.

Was?

Das Kursthema umfasst den fachgerechten Schnitt des Obstbaumes und  dessen Pflege von der Pflanzung bis zur Ertragsphase.

Wo?    

Hotel Post Karlon, Aflenz Kurort 10, 8623 Aflenz

Wann? 

Samstag 2.März 2019 um 10:00 Uhr, voraussichtlich Dauer bis 17:00 Uhr,

wetterbedingter Ersatztermin, Samstag 16.März 2019

Wieviel?

Die Kursgebühr beträgt € 35,-- inkl. MwSt. je Teilnehmer. Die Zahlung erfolgt Vorort vor Kursbeginn.